Unser Vereinsabend am 09.03.2023

175 Jahre Revolution von 1848 – der Angsttaler und seine Geschichte

Am 9. März 2023 spricht Prof. Dr. Torsten Fried, Leiter des Schweriner Münzkabinetts, über den bekannten Angsttaler, den Großherzog Friedrich Franz II. von Mecklenburg-Schwerin 1848 prägen ließ. Auf diesen Stücken fehlen die Buchstaben VGG – Von Gottes Gnaden. Der Fürst hätte aus Angst vor den Revolutionären auf diese Formel verzichtet, war sie ihnen doch besonders verhasst. In den Augen der Revolutionäre war die Herrschaft nun einmal nicht von Gott gegeben. Vielmehr forderten sie eine Verfassung, die deutlich machte, dass das Volk selbst über seine Geschicke entscheidet. Doch hatte Großherzog Friedrich Franz II. wirklich aus Angst auf seinen Münzen das VGG weggelassen? Oder war der Name erst später entstanden? Vielleicht haben findige Münzhändler so das Besondere der Stücke herausstellen wollen, um höhere Preise zu erzielen. Auf all diese Fragen geht Professor Fried in seinem Vortrag ein.


Seitenaufrufe: 711